Kostenfreie Basislieferung ab 55 € Kostenfreie Basislieferung ab 55 €

Leider ist der von Dir ausgewählte Artikel nicht mehr lieferbar.
Leider ist der von Dir ausgewählte Artikel nicht mehr in der gewünschten Anzahl verfügbar.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Rezeptbox Geschmorte Lammkeule

Rezeptbox Geschmorte Lammkeule
72,70 € *
Inhalt: 4 Portionen (18,18 € * / 1 Portionen)

inkl. MwSt. zzgl. Lieferkosten

Französiches Schmorgericht, das lecker würzig uns saftig schmeckt.

Kreiert wurde dieses leckere Rezept von unserem Partner EAT SMARTER

Dieses Produkt ist an folgenden Tagen lieferbar:

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
"Rezeptbox Geschmorte Lammkeule"

Französisch mediterran angehauchtes Rezept für geschmorte Lammkeule. Das Leckere Festessen mit Möhren und Frühlingzwiebeln eignet sich besonders für Tage an denen es was Besonderes sein darf, denn Dijon Senf, Sultaninen und Rosmarin verleihen der Keule die richtige Würze. Zum Selbermachen mit diesem Rezept und den passenden Zutaten.  

So geht's:

  • Wasche die Lammkeule ab und tupfe sie trocken. Nun die Keule mit Pfeffer, Salz und Senf einreiben.
  • Zitrone mit heißem Wasser abwaschen. Die Schale abreiben um die Zesten zu gewinnen. Die feine Schale dann aufteilen. Dann die Zitrone quer in der Mitte durchschneiden und auspressen.
  • Rosmarin abspülen und in der Spüle trockenschütteln. Knoblauch von der Schale befreien und klein schneiden. Ca. 1 TL Knoblauch beiseitestellen.
  • Olivenöl erhitzen in einer Pfanne (falls vorhanden ofenfest) einem erhitzen und die Lammkeule von allen Seiten unter hoher Temperatur goldbraun braten. In der Zwischenzeit den Backofen auf 200°C vorwärmen.
  • Wein hinzugeben und etwas köcheln lassen. Die Gemüsebrühe und den Zitronensaft beifügen und nochmals aufkochen. Knoblauch, Lorbeerblatt und Piment sowie die eine Hälfte der Zitronenschale und den Rosmarin in die Flüssigkeit geben. Nun ordentlich mit Salz und Pfeffer versehen. Dann in einer Auflaufform oder dem ofenfesten Schmortopf ca. 1 Stunde zugedeckt schmoren lassen.
  • Möhren schälen und in grobe Stücke schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Möhren, Porree und getrocknete Rosinen nach der Stunde Schmorzeit zur Lammkeule geben.
  • Petersilie abspülen, in der Spüle trockenschütteln, Blätter abpflücken und klein hacken. Den TL Knoblauch mit der Petersilie und der restlichen Zitronenzesten vermischen. Mit Pfeffer uns Salz versehen. Lammkeule mit Petersilienmischung und Gemüse servieren.



    © www.eatsmarter.de, Fotos: Westermann+Buroh

4 Portionen 2 h 40 min

Das brauchst du für dein Rezept:

  • 1 Lammkeule (ca.1,5 kg)
  • 1 Zitrone
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 - 3 Möhren
  • 1 Porree
  • 2 EL Rosinen
  • 1 Bund Petersilie

Das brauchst du zusätzlich:

  • Salz & Pfeffer
  • 2 EL Mittelscharfer Senf
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Lorbeerblatt
  • 3 Pimentkörner
  • 400 ml Brühe
  • 200 ml Rotwein
Details
Allergene: Senf
Ernährungsart: Glutenfrei, Laktosefrei
Verpackung: lose

Das ist in der Rezeptbox enthalten:

?
Hast Du Fragen?

Wir freuen uns von Dir zu hören.

040 - 468961462
Mo. - Fr. 9-18 Uhr
E-Mail: moin@frischepost.de

Hier findest Du mehr Antworten auf Deine Fragen:
So funktioniert's!

Hast Du Fragen zur Lieferung oder möchtest Du herausfinden,
ob Du im Frischepost Liefergebiet wohnst?

mehr Infos

Übrigens: Du musst bei Deiner Lieferung nicht zuhause sein,
und Du kannst Deine Frischepost auch an unseren Abholstationen abholen.